Abteilung Tanzen

Herzlich willkommen bei der Abteilung Tanzen!
Unsere Abteilung Tanzen der VSG Altglienicke ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2010 gegründet wurde. Hier kann jeder tanzen oder das Tanzen lernen.
Der Tanzverein bietet allen Interessierten die Möglichkeit, regelmäßig und auch öfter als einmal in der Woche zu üben. Eine Teilnahmepflicht besteht nicht. Dafür ist jedoch ein kleiner Beitrag von 15 Euro monatlich fällig.
Unser Motto lautet: Spaß an der Bewegung und beim Tanzen. Eine Leistungsvorgabe gibt es nicht im Tanzverein. Dies unterscheidet uns von der Tanzschule. Selbst nach längerer Tanzpause kann jeder wieder einsteigen und an seinen Figuren anknüpfen.
Das Leistungsspektrum unseres Vereins umfasst die Standard- und Lateintänze wie Walzer, Cha-Cha-Cha, Rumba, Tango, Wiener Walzer, Quickstepp, Jive, Disco Fox, Foxtrott und den ein oder anderen Workshop mit Bachata, Nightclub usw. Daneben gibt es auch Line Dance oder Polka als Gruppentänze.
Im Tanzverein geht es allgemein locker zu, kann aber auch schon mal sportlich werden. Das regelmäßige Training wurde unserem Tanzverein durch freie Zeiten in der Turnhalle Schule am Berg vom Sportamt ermöglicht. Hier gibt es ausreichend Platz für die tanzenden Paare.
Neben den Tanzkursen gibt es auch ein Vereinsleben, welches sich in unterhaltsamen Tanzturnieren im Frühjahr und Sommer, zum Ende eines jeden Jahres im Abschlussball und einigen Aktivitäten ohne Tanzen widerspiegelt.