1990-2020 - Daten

Vereinsdaten kompakt als Zeitnavigation
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1990 bis 1999- Nach der Wiedervereinigung

02.05.1990 Beginn der Nachwendezeit: Erste Vorstandssitzung zur Ausarbeitung und Einreichung einer Vereinssatzung. Die VSG Altglienicke geht als VSG Altglienicke e.V. in Gründung <keine weiteren Informationen>  

01.09.1990 Nutzung der Sporthalle Pegasuseck <mehr>

03.10.1990 Wiedervereinigung Deutschlands

14.12.1990 Eine außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt die Satzung der VSG Altglienicke. Der Vereinsname VSG Altglienicke wird beibehalten <mehr>

04.08.1993 Die im Januar 1952 übernommene Kantine im Sportheim wird von der VSG Altglienicke e.V. abgegeben. Die Kantinenkommission wird aufgelöst <mehr>

22.06.1995 In einer Sitzung mit den Stadtbezirksvertretern für Jugend und Sport wird durch die Abteilung Fußball der Umbau des Rasenplatzes in einen Kunstrasen abgelehnt <mehr>

20.05.1996 Gründung der Abteilung Volleyball <mehr>

01.12.1998 Nutzung der Sporthalle am Mohnweg <mehr>

ab 2000- Das neue Jahrtausend

01.02.2001 Die Internetseite www.vsg-altglienicke.de geht online <mehr>.

06.06.2003 Vorstandssitzung der VSG Altglienicke e.V. - Der Umbau des Rasenplatzes wird beschlossen <mehr>.

01.07.2004 Beginn des Stadionumbaus und Schließung des Hartplatzes <mehr>.

11.06.2005 Übergabe des umgebauten Stadions Altglienicke <mehr>.

01.07.2005 Gründung der Abteilung Cheerleading <mehr>

02.09.2006 Durchführung eines Sportfestes "100jähriges Jubiläum der Gründung Altglienicker Arbeiter- und Breitensportvereine" <mehr>.

13.04.2007 Vorstandsbeschluss zur Einführung eines neuen Vereinslogos <mehr>.

24.10.2008 Auflösung der Abteilung Cheerleading <mehr>.

28.03.2010 Die 1.Damenmannschaft der Volleyballer gewinnt den Berliner Landespokal <mehr>.

25.06.2010 Gründung der Abteilung Tanzen <noch keine Verlinkung>

01.08.2012 Die 1.Männermannschaft der Fußballer wird im Sommer 2012 Berliner Fußballmeister und spielt in der Saison 2012-2013 erstmals überregional in der NOFV-Oberliga <mehr>.

30.08.2014 Schließung der Kegelbahn und Beginn des Umbaus der Räumlichkeit zur Errichtung von Umkleidekabinen <mehr>.

31.03.2015 Auflösung der Abteilung Kegeln <mehr>.

02.05.2015 Die 1.Damenmannschaft der Volleyballer gewinnt den Berlin-Pokal <mehr>.

27.11.2015 Übergabe der neuen Umkleidekabinen in den Räumen der ehemaligen Kegelbahn <mehr>.

01.03.2016 Beginn des Umbaus der alten Umkleidekabinen und des Durchgangs zum Platz (alte Glastür) <mehr>.

18.03.2016 Gründung der Abteilung Badminton <noch keine Verlinkung>

24.06.2016 Die 1.Damenmannschaft der Volleyballer wird Berliner Vizemeister. Zwei Spielerinnen nehmen an den Deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball teil <mehr>.

10.05.2016 Die 1.Männermannschaft der Fußballer wird Berliner Fußballmeister und steigt nach 2012 wieder in die NOFV-Oberliga auf <mehr>.

27.02.2017 Übergabe des umgebauten bisherigen Kabinentraktes <mehr>.

25.03.2017 Erste Fußball-Live-Übertragung aus dem Stadion Altglienicke; VSG- Viktoria 89 <mehr>.

29.04.2017 Die 1.Damenmannschaft der Volleyballer steigt in die Regionalliga Nordost auf <mehr>

03.06.2017 Die 1.Männermannschaft der Fußballer wird NOFV-Oberligameister und steigt in die Regionalliga auf <mehr>.

01.07.2017 Beginn der Sanierungsarbeiten am Sportheim (Dach, Fenster, Fassade) <mehr>

19.10.2018 Übergabe des erneuerten Kunstrasenplatzes <mehr>.


© VSG Altglienicke e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü