1960-1969 - Chronik-Gymanstik

Abteilung Gymnastik-Chronik
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SGA/A.S.V./VSG Altglienicke
Im Zeitfenster von 1960 bis 1969 wird in den Jahresprotokollen über die Abteilung Turnen und Gymnastik sehr unterschiedlich berichtet. Teilweise wird die Arbeit in der Abteilung positiv, teilweise auch stark negativ dargestellt. Es ist also von größeren Schwankungen in der Mitglieder- und Teilnehmerzahl auszugehen. Negative Einflüsse auf die Abteilungsentwicklung hat in dieser Zeit sicherlich der schlechte Zustand der Sporthalle der 14. Mittelschule. Trotzdem ist in den Protokollen über einen guten Kinder- und Jugendbetrieb zu lesen. Wir werden diese Zeitepoche ggf. später mit persönlichen Eindrücken der damaligen Verantwortlichen ergänzen, um ein abgerundetes Abbild dieses Zeitfensters zu erarbeiten. Derzeit lassen wir die Protokollausschnitte erst einmal im Wesentlichen unkommentiert.

Aus den nachfolgenden Protokollen der Jahre 1960 bis 1962 ist zu entnehmen, dass der Anteil der Männerturner sehr stark zurück gegangen ist. Ein Wettkampfturnen findet bei den Männern bereits seit 1958 nicht mehr statt. Einige Turner-Jungen beteiligen sich 1960 noch bei den Kreisturnfesten. Im Protokoll von 1962 wird eigentlich nur noch vom Kinder- und Jugendturnen sowie von der Frauengymnastik berichtet, so dass man davon ausgehen kann, dass das Männerturnen bei der VSG 1962 vollständig eingestellt wurde. Dieses deckt sich mit den Informationen unseres Ehrenmitgliedes Renate Ferchow, die in dieser Zeit als Übungsleiterin in der Abteilung Turnen und Gymnastik begann und mitteilte, dass ab ca. 1962 ein reiner Gymnastikbetrieb bei den Frauen durchgeführt wurde. Nur vereinzelt führte man an einigen Sportabenden der Frauen aus der Tradition heraus noch Geräteturnen durch.
Ein paar schöne Fotos erhielten wir aus der Abteilung Gymnastik von unserer Sportfreundin Ingrid. Sie zeigen Mitglieder der Übungsgruppe Kinderturnen im Jahr 1965 bei Übungen auf dem Sportplatz.
Im Protokoll über das Sportjahr 1967 berichtet die Sektionsleitung nur noch über Kinderturnen und Frauengymnastik. Zwei weitere schöne Fotos aus dem Jahr 1968 zeigen Mitglieder unser Gymnastikfrauen bei den traditionellen Geräteübungen im Rahmen ihrer Sportabende.
Leider haben wir aus diesem Zeitfenster keine weiteren Fotos. Dafür können wir die 60er-Jahre mit Protokollausschnitten abschließen. Ende 1969 wird im Jahresprotokoll über den Stand in der Abteilung Turnen und Gymnastik berichtet. Man kann über die Konstanten "Kinder- und Jugendturnen" sowie "Frauengymnastik" lesen. Trotz der Widrigkeiten bei der Nutzung der Sporthalle hat man es erneut geschafft, in Zusammenarbeit mit der Schule ein Jugendturnen auf die Beine zu stellen. Welche Übungen in dieser Sportgruppe durchgeführt wurden, ist heute nicht mehr bekannt. Diese Übungsgruppe wird aber nicht lange existieren.
© VSG Altglienicke e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü