DDR-Schatzkiste - Chronik-Geschichte

- Chronik- Geschichtliche Hintergründe -
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DDR-Sport
Schatzkiste
In unserem Archiv haben wir einige Dinge vom VSG-Sportbetrieb gefunden, die aus der DDR-Zeit stammen; einige erhielten wir von Sportfreunden unseres Vereins bzw. von Privatpersonen. Wir haben uns entschlossen, Fotos von diesen Erinnerungsstücken auf dieser Seite aufzulisten und hoffen, unsere Sammlung ständig erweitern zu können.
Spielerpässe, Ausweise
Nachfolgend einige Fotos von Sportausweisen, die vom Deutschen Sportausschuss sowie vom DTSB der DDR ausgegeben wurden.
Reihe 1- links- Mitgliedskarte des A.S.V.; mittig- DTSB-Ausweis Typ Grün; rechts- DTSB-Ausweis Typ Blau
Reihe 2- links- Seite 1 und 2 des DTSB-Ausweises Typ Grün; rechts- Seite 1 und 2 des DTSB-Ausweises Typ Blau
Reihe 3- links- Datenseiten; rechts- Seite für den Nachweis der ärtzlichen Untersuchung
Reihe 4- links- Beitragsseiten DTSB-Ausweis Typ Grün; rechts- Beitragsseiten DTSB-Ausweis Typ Blau
Reihe 5- DTSB-Spendenmarken
Weiterhin nachfolgend ein Spielerpass des Berliner Fußball Verbandes mit Vorder- und Rückseite sowie ein Fußball-Schiedsrichterausweis des Fußball Verbandes.
Regionale Sportzeitschriften
Trotz Papierknappheit schafften einige Fachverbände, eigene Sportzeitschriften herauszubringen. Nachfolgend ein Zeitungskopf einer Berliner Handballzeitung sowie ein Zeitungskopf einer zentralen Kegelzeitschrift. Danach zwei Zeitungsköpfe der Zeitschrift "Berliner Fußball", die in der Zeit zwischen 1957 und 1970 erschien. Nachdem diese geniale Zeitung 1970 leider eingestellt wurde, gab der B.F.V. ab 1972 bis 1991 eigene Statistikhefte je Spielserie heraus. In diesen Sammelwerken waren/sind die Tabellen aller Spielklassen und der meisten Altersklassen zu finden; teilweise auch wertvolle Informationen über die Kreisfachausschüsse. Diese Hefte sind überaus wertvoll und für Vereinsstatistiker des Ostberliner Fußballs ein absolutes "MUSS".  Da mit dem Ende vom "Berliner Fußball" auf diesem Weg keine Ansetzungen und Mitteilungen mehr an die Vereine übermittelt werden konnten, führte der BFV das interne Mitteilungsblatt "Der Sportfunke" ein, der in geringer Auflage nur für die Vereine gedacht war.
Sportabzeichen und Urkunden
In der DDR gab es eine sehr starke Bewegung zur Erlangung des DDR-Sportabzeichens. Nachfolgend die Urkunden für die Abzeichen in Gold und Bronze, der obere Teil der Rückseite der Urkunden sowie ein bronzenes Sportabzeichen selbst. Danach folgen zwei Urkunden der Kegler. Trotzdem es in der VSG keine Sektion Schwimmen gab, haben wir in unsere Schatzkiste auch eine Urkunde für den Erwerb des Schwimmabzeichens mit aufgenommen.
Medaillien und Aufnäher
Nachfolgend eine Sammlung von Medaillien, die nicht im Einzelnen erläutert werden; u.a. jedoch Gold, Silber und Bronze für die Treptower Pokalwettbewerbe sowie für die Spartakiadeendrunden. In der Auflistung auch zwei Hemdaufnäher- einer von der VSG sowie ein Aufnäher mit dem DDR-Fahnensymbol für besondere Anlässe (!?).
Spielformulare, Eintrittskarten
In dieser Rubrik sammeln wir Spielformulare, Spielberichte der Sektionen und Eintrittskarten für Sportveranstaltungen.
© VSG Altglienicke e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü